Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   OOo42.org
   Unsere Crew

http://myblog.de/ooo42

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Deutscher Migrations-Spezialist empfiehlt Abkehr von StarBasic

17. August 2006

Die Entwickler des Office-Migrations-Spezialisten .riess applications empfehlen professionellen Anwendern von OpenOffice.org, auf sichere Java-Makros umzusteigen und keine StarBasic-Makros in OpenOffice.org auszuführen. Die Experten reagieren damit auf die aktuellen Berichte (tessticker.de | tecchannel.de) über Sicherheitstests des französischen Verteidigungsministeriums. Die französischen Software-Experten hatten die Sicherheit der Open Source Office Suite getestet. Ergebnis: OpenOffice.org ist für Makro-Viren mindestens genauso anfällig wie MS Office.

Die Open Source Suite verwendet von Hause aus die Makro-Programmsprache StarBasic, die VisualBasic von Microsoft ähnlich ist. Die Karlsruher Office-Fachleute haben bereits im vergangen Jahr auf die Möglichkeit der Migration auf virenresistente Java-Makros für OpenDocument-Dokumente hingewiesen. OpenOffice.org 2.0 enthält mit der Entwickler-Schnittstelle UNO und der dynamischen Programmsprache BeanShell alle Werkzeuge, um Java-Makros sicher vor Makro-Viren, releaseunabhängig und crossplattform ausführen zu können.

Pressemitteilung von .riess hier.
17.8.06 11:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung